März 2009

You are browsing the archive for März 2009.

An unsere Richter….

(Brief  von acht der neun Angeklagten im „Fall Tarnac“) Vier Monate – und ein Ende der medial-juristischen Inszenierung des sogenannten „Fall Tarnac“ ist nicht in Sicht. Julien, soll er auf den Weihnachtsmann warten? Auf Neujahr? Auf Freitag, den Dreizehnten? Wird er dann mehr Glück haben? Nein, nein, man behält ihn noch etwas im Knast, eingesperrt […]

„The Nine of Tarnac“: Confronted by an absurd state power, we shall speak no more…

LE MONDE | 16.03.09 For four month now, the legal & media spectacle titled „The Tarnac affair“ won’t come to an end. Was Julien Coupat to come out of prison for Christmas? For New Year’s Eve then? Or would Friday the 13th be his lucky day? No. In the end ‚we‘ will keep him a […]

aféra Tarnac / petice – petition

Als weitere Unterstützung ging die tschechische Webseite "aféra Tarnac / petice – petition" online: http://www.tarnac.cz. Dort werden Unterschriften für eine Petition gesammelt, die fragt "To what degree are we going to accept that anti-terrorism permits anyone to be arrested at any time?".